Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 26450-SB-13062024
Mitarbeiter (m/w/d) im ambulant betreuten Wohnen für chronisch psychisch kranke Menschen / Großenhain
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01558 Großenhain
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Berufsbranche: Gesundheits- und Sozialwesen
Angebotsbeschreibung: Die Diakonie Meißen ist mit über 750 Mitarbeitenden
ein landkreisweit agierender Träger der sozialen
Wohlfahrtspflege mit zahlreichen Einrichtungen in
verschiedenen Fachgebieten.

Zur Verstärkung unseres Teams der ambulanten Be-
hindertenhilfe in Großenhain suchen wir ab sofort einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) im ambulant betreuten Wohnen für chronisch psychisch kranke Menschen (Wohnen in weiteren besonderen Wohnformen) mit
einem Beschäftigungsumfang von 30-39 Wochenstunden.
(Stellenausschreibung Nr. 25/2024)

Aufgaben:
• Betreuung und Begleitung von Menschen mit seelischen
Erkrankungen zur Förderung ihrer Persönlichkeits-
entwicklung und zur Unterstützung einer eigenständigen
Lebensplanung
• eigenverantwortliche Organisation und Planung der
Betreuungskontakte u. fortl. Leistungsdokumentation
• Beratung und Unterstützung der Klienten
entsprechend der individuellen Hilfeplanung
• Hilfe bei der Bewältigung von Krisen und
im Umgang mit der psychischen Erkrankung
• Erhalt und Aufbau eines tragfähigen sozialen Umfeldes
und Kooperation mit anderen sozialen Diensten
• Erstellung und Fortschreibung der individuellen Hilfe-
pläne und Kooperation mit entsprechenden Partnern
(Fachärzte, Betreuern, Behörden, Angehörige und
andere Dienste)
• Angebote zur Tagesstruktur

Anforderungen:
• eine abgeschlossene Fachhochschulausbildung/Studium
als Sozialarbeiter, Sozialpädagoge,Heilerziehungspfleger,
Heilpädagoge oder ähnliche Qualifikation (m/w/d)
• Zusatzausbildung Sozialpsychiatrie oder Erfahrungen in
der Arbeit mit psychisch kranken Menschen erwünscht
• Kenntnisse und Erfahrungen in der Gesprächsführung
• Konfliktfähigkeit
• Einfühlungsvermögen, Taktgefühl und Geduld bei der
Arbeit mit den Betreuten
• sicherer Umgang mit PC und Standardanwendungen
• Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit nach dienstlichen
Erfordernissen
• Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit
sowie Teamfähigkeit
• Führerschein Klasse B

Darauf können Sie sich freuen:
• attraktive Vergütung gemäß AVR Diakonie Deutschland
(Sachsen) und betriebliche Altersvorsorge
• Jahressonderzahlung und Kinderzuschlag
• Jobticket / Jobbike
• betriebliches Gesundheitsmanagement
• regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
• eigenverantwortliches Arbeiten
• Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
• ein erfahrenes Team mit motivierten und engagierten
Kollegen
• flexible Arbeitszeitgestaltung

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf
eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen.

Diese senden Sie bitte an:
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen mit der Angabe der
Stellenausschreibung Nr. 25/2024 an:
www.diakonie-meissen.de/Online-Bewerbung oder per
E-Mail an bewerbung@diakonie-meissen
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 39 Stunden ( Vollzeit oder Teilzeit)
Vergütung: gemäß AVR Diakonie Deutschland (Sachsen) und betriebliche Altersvorsorge
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: keine Angabe
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 19.07.2024 13:31