Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 26406-JD-03062024
Helferin / Helfer Lagerwirtschaft / Transport (m/w/d)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01619 Zeithain
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.10.2024
Stellenanzahl: 1
Berufsbranche: keine Angabe
Angebotsbeschreibung: Das Stellenangebot wurde gekürzt. Die komplette Ausschreibung finden Sie unter dem unten aufgeführten Link im Bereich "Information zur Bewerbung/ Gewünschte Bewerbungsarten".

* Sie arbeiten mit im Bereich der Annahme, Ausgabe, Tausch, Lagerung und Pflege von Material.
* Sie verpacken Versorgungsartikel zur Herstellung der Transport- und Lagerfähigkeit unter Anwendung verschiedener Verpackungsmaterialien.
* Sie quittieren Transportaufträge zur Bearbeitung von Materialeingängen und Materialausgängen mit Hilfe von Automatisierter Identifizierungstechnik.
* Sie fahren bzw. bedienen nicht zum öffentlichen Verkehr zugelassene Flurförderzeuge (FFZ) mit einer Hubkraft ab 2 t zum Zweck des Be- und Entladens sowie des Ein- und Auslagerns der Versorgungsartikel und führen Wartungs- und Pflegearbeiten in der Materialerhaltungsstufe 1a/b an FFZ durch.
* Die Stellen in verschiedenen Bereichen des Materiallagers Zeithain sind zum 01.07.2024 zu besetzen.

WAS FÜR SIE ZÄHLT
* Sie werden in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (39 Stunden/Woche) eingestellt.
* Sie erwartet ein attraktives Gehalt, bemessen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Eine Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe E3 TVöD.
* Sie profitieren von gezielten Personalentwicklung und einem umfangreichen Fort- und Ausbildungsangebot.
* Sie arbeiten bei einem anerkannten und familienfreundlichen Arbeitgeber in sicheren wirtschaftlichen Verhältnissen. Die Bundeswehr fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf beispielsweise durch die Beschäftigung in Form von mobilem Arbeiten oder in Teilzeit; die ausgeschriebenen Stellen sind nicht teilzeitfähig. Mobiles Arbeiten bzw. Arbeiten im Home Office ist im Falle der ausgeschriebenen Stellen nicht möglich.
* Sie haben die Möglichkeit, an Angeboten der betrieblichen Gesundheitsförderung teilzunehmen.

Qualifikationserfordernisse:
WAS FÜR UNS ZÄHLT
* Sie verfügen über eine gesundheitliche Eignung für Fahr- und Steuertätigkeiten im Hinblick auf das Führen von Flurförderzeugen und Fahrzeugen der Fahrerlaubnisklasse B.
* Sie sind uneingeschränkt körperlich belastbar, höhentauglich und gesundheitlich zum Heben und Tragen von Lasten bis 30 kg und für Tätigkeiten unter Zwangshaltungen der Wirbelsäule geeignet.
* Sie sind berechtigt zum Führen von Flurförderzeugen bzw. bereit, diese Berechtigung zu erwerben.
* Sie sind im Besitz des Führerscheins der Klasse B
* Sie treten für die freiheitliche Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes ein.
* Sie stimmen zu, an einer gesundheitlichen Eignungsfeststellung und einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz Bund teilzunehmen.

ERWÜNSCHT
* Sie sind bereit, an Lehrgängen - auch außerhalb der Liegenschaft - teilzunehmen.

sonstige Informationen:
Die detaillierten Rahmenbedingungen und weitere Informationen zu dieser Ausschreibung finden Sie unter dem unten aufgeführten Link im Bereich "Information zur Bewerbung/ Gewünschte Bewerbungsarten".
Bitte bewerben Sie sich unter Angabe unserer internen Stellennummer: B7506712C-2024-00003675-BA unter der folgenden Internetadresse:
https://bewerbung.bundeswehr-karriere.de
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 39 Stunden ( Vollzeit)
Vergütung: TVöD E3
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein: B (Pkw bis 3,5 t - früher Klasse 3)
sonstige Anforderungen: keine Angabe
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 19.07.2024 14:25