Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 25931-IS-08022024
Handwerklich geschickter Mitarbeiter m/w/d (Helfer/in - Fahrzeugbau und -instandhaltung)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01587 Riesa
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Berufsbranche: Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen
Angebotsbeschreibung: Wir planen und bauen individuell je nach Kundenwunsch Transporter in kleine Wohnmobile um.
Jeder Umbau ist eine neue spannende Aufgabe, die wir mit großer Begeisterung, Leidenschaft und Motivation angehen. Das Ziel ist ein Gesamtwerk zu erschaffen, dass unsere Kunden begeistert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Handwerker (m/w/d) für die Vorbereitung der Fahrzeuge in Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- Vorbereitung der Transporter für den Möbelbau/Kastenwagenumbau
- entkernen der Fahrzeuge
- Fenster anzeichnen und ausschneiden
- Solaranlagen anbringen
- Rückhaltesysteme anbringen/einbauen
- das Auto dämmen
- Wassersysteme einbauen und verbinden
- Fußboden legen
- Markisen anbringen
- Arbeitszeiten in der Regel Montag-Freitag in Tagschicht

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle in einem dynamischen, aufgeschlossenen und kreativen Team und freuen uns
auf Ihre Bewerbung.
Gerne geben wir auch Quereinsteigern eine neue berufliche Perspektive!
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden ( Vollzeit)
Vergütung: das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein: B (Pkw bis 3,5 t - früher Klasse 3)
sonstige Anforderungen: - handwerkliches Geschick (Ausbildung im KFZ-Bereich von Vorteil aber keine Bedingung)
- Freude an vielfältigen Aufgaben und individuellen Lösungen
- Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 25.05.2024 03:27