Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 25613-JD-27112023
Ausbildung 2024 Verfahrenstechnologe Stahlumformung (w/m/d)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01619 Zeithain
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.08.2024
Stellenanzahl: 1
Berufsbranche: Verarbeitendes Gewerbe
Angebotsbeschreibung: Dir macht es nichts aus, wenn´s heiß abläuft? Dann bewirb Dich jetzt als Verfahrenstechnologe bei der Mannesmannröhren-Werk GmbH, denn wir suchen genau Dich!

Ganz heiße Eisen: In Deiner Ausbildung zum Verfahrenstechnologen wird das für Dich zum Alltag gehören. Denn Du wirst aus Rohlingen verschiedenste Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern und Gewichten aus den computergesteuerten Press- und Walzanlagen entstehen lassen und dabei extreme Materialtemperaturen erreichen. Wir vermitteln Dir frühzeitig die Grundlagen der Stahlumformung. Du lernst aber auch schnell, Verantwortung zu übernehmen, da Du schon kurze Zeit nach Ausbildungsbeginn in der Produktion mitarbeiten wirst.

Die theoretische Ausbildung erfolgt am BSZ für Technik & Wirtschaft Riesa, die praktische Ausbildung im Unternehmen und im Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH über die Dauer von 3,5 Jahren.

Deine Aufgaben:
-Lernen, wie mechanische, pneumatische, hydraulische und elektrische Maschinen funktionieren
-Erlangen von Kenntnissen zur Stahlverarbeitung und deren Verfahren
-Erlangen Werkstofftechnischer Grundlagen
-Anwendung theoretischer Erkenntnisse in den Themenbereichen Stahlbearbeitung, Fügeverfahren und Trennverfahren

Dein Profil:
-Guter Realschulabschluss sowie ein Qualifizierter Hauptschulabschluss
-Technisches Interesse und Selbstständigkeit
-Teamfähigkeit
-Handwerkliches Geschick

Unser Angebot:
-Einen modernen und vom IHK ausgezeichneten Ausbildungsplatz
-Eine gut organisierte und fundierte Fachausbildung
-Eine attraktive Vergütung nach MTV Stahl Ost
-Eine 35-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub
-Eine Übernahmegarantie zum Abschluss der Ausbildung
-Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten und Qualifizierungen durch Workshops und Seminare

Deine Bewerbung richtest Du bitte an unser Personalbüro (mrwde.personal@mannesmann.com) und für weitere Informationen steht Dir Frau Scholze als Personalreferentin gern zur Verfügung.

Natürlich bieten wir auch die Möglichkeit, unser Unternehmen und unsere Ausbildungsberufe im Rahmen eines Schülerpraktikums kennenzulernen!
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 35 Stunden ( Vollzeit)
Vergütung: MTV Stahl Ost
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Qualifizierender / erweiterter Hauptschulabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: keine Angabe
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 25.05.2024 04:58