Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 25545-IS-13112023
Ausbildung 2024 Verfahrenstechnolog(e/in) Metall - Stahlumformung (m/w/d)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01591 Riesa
frühster Beginn der Tätigkeit: 31.07.2024
Stellenanzahl: 1
Berufsbranche: Verarbeitendes Gewerbe
Angebotsbeschreibung: Mit über 800 Mitarbeitern am traditionsreichen Stahlstandort Riesa produzieren wir in unserem modernen Werk hochwertigen Bewehrungsstahl. Unseren Kunden in der Bauzulieferindustrie und im Bauhauptgewerbe bieten wir spezifische Lösungen rund um unsere Produkte. Deutsche und internationale Zertifikate sowie anspruchsvolle Standards im Qualitäts- und Umweltmanagement setzen hohe Anforderungen an unsere tägliche Arbeit.

IHRE ZUKÜNFTIGEN AUFGABEN ALS AUSGELERNTE FACHKRAFT:
- Einsatz von Stahlsträngen mit quadratischem Querschnitt in den Hubbalkenofen
- Steuerung und Kontrolle des Walzprozesses sowie Mitarbeit beim Umbau der Walzgerüste und dem Kaliberwechsel
- Entnahme von Proben zur Qualitätssicherung Adjustage und Abtransport der Endprodukte mit dem Stapler oder Kran

DAS BIETEN WIR IHNEN:
- Intensive Betreuung durch erfahrene und engagierte Fachkräfte in enger Zusammenarbeit mit den ortsansässigen
Ausbildungspartnern in Riesa und der Berufsschule in Freiberg während der 3,5-jährigen Ausbildungsdauer
- Tarifliche Ausbildungsvergütung
- Unbefristeter Arbeitsvertrag bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss
- Bereitstellung Arbeitskleidung
- Entwicklungsmöglichkeiten in Ihrem Fachgebiet zum Techniker oder Meister (m/w/d
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden ( Vollzeit)
Vergütung: Ausbildungsvergütung
Befristung: 30.01.2028
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: - Einen guten Realschulabschluss (v. a. in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie)
- Technisches Interesse und praktisches Geschick
- Zuverlässigkeit und hohe Teamfähigkeit Körperliche Belastbarkeit sowie Höhen- & Hitzetauglichkeit
- Bereitschaft zur Schichtarbeit, auch an Sonn- und Feiertagen (ab dem vollendeten 18. Lebensjahr)
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 20.05.2024 14:31