Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 25313-KM-21092023
Kraftomnibusfahrer (m/w/d) (Busfahrer/in)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01662 Meißen
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 2
Berufsbranche: Logistik / Verkehr
Angebotsbeschreibung: Stellenausschreibung Kenn-Nr. KOM/2023 VGM

Das Unternehmen, mit Sitz in Meißen, zeichnet sich durch eine außerordentliche regionale Verankerung, Traditionsbewusstsein und Präsenz vor Ort aus.
Die VGM bildet seit 30 Jahren den öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis Meißen ab und bietet dabei 295 Mitarbeiter/innen inklusive 15 Auszubildenden ein angenehmes Arbeitsumfeld.
Die stetig gewachsene enge Zusammenarbeit mit dem Landkreis Meißen, den Dresdner Verkehrsbetrieben, dem Verkehrsverbund Oberelbe, den Kommunen, Schulen, Vereinen und Verbänden soll auch in der Zukunft engagiert und erfolgreich fortgesetzt werden.
Werden Sie jetzt ein Teil von uns und tragen Sie aktiv zum Erfolg unseres Unternehmens bei.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Busfahrer (m/w/d)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:
- sichere und qualitätsgerechte Personenbeförderung mit Kraftomnibussen
- tarifgerechte Erhebung des Beförderungsentgeltes
- genaue und pünktliche Abrechnung der Fahrgeldeinnahmen
- kundenorientierte Beratung zu Tarifen und Fahrscheinen

Das können Sie von uns erwarten:
- tarifliche Vergütung durch Vergütungstarifvertrag Regionalverkehr Sachsen AV-N
- Vollzeitbeschäftigung (39,5h/Woche)
- zunächst Befristung auf 1-Jahr mit Option auf Entfristung
- regelmäßige, interne Schulungen und Fortbildungen
- tarifliche Jahressonderzahlungen
- betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
- sicherer und zukunftsorientierter Arbeitsplatz
- gründliche Einarbeitung
- Berufsunfähigkeitsschutz mit 15 % AG-Beitragszuschuss
- Möglichkeit der Nutzung Jobticket

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kenn-Nr. KOM/2023 VGM, inklusive der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail (im PDF-Format) an
personal@vg-meissen.de

oder auch postalisch an

Verkehrsgesellschaft Meißen mbH
Personalbüro
Hafenstraße 51
01662 Meißen

Für Rückfragen wenden Sie sich gern an die Personalabteilung unter 03521/741 741.

Es sind externe Bewerber für diese Stellenausschreibung zugelassen.

Bewerbungen, grundsätzlich geeigneter schwerbehinderter Menschen, auch Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3
Sozialgesetzbuch - Neuntes Buch (SGB IX) -, werden bei vergleichbarer Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 39.5 Stunden ( Vollzeit)
Vergütung: tarifliche Vergütung durch Vergütungstarifvertrag Regionalverkehr Sachsen AV-N (2.587,00 € Brutto)
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein: C (Lkw > 7,5 t - früher Klasse 2)
D (Busse > 16 Sitzplätze)
sonstige Anforderungen: Sie verfügen über:
- gültigen Führerschein Klasse D
- Einsatzbereitschaft auch bei besonderen Fahrten
- gute Orientierung im gesamten Landkreis Meißen
- Freude am höflichen Umgang mit Kunden
- Bereitschaft zur Umschulung/Weiterbildung
- gute Deutschkenntnisse

Zu Ihren persönlichen Stärken gehören:
- Lernbereitschaft
- Kundenorientierung
- Zuverlässigkeit
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 20.05.2024 14:07