Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 26048-JD-29022024
Auslieferungsfahrer/in (m/w/d) Bäckerei / FS Klasse B / Gröditz / einschichtig ab Mitternacht
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01609 Gröditz
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 2
Berufsbranche: Logistik / Verkehr
Angebotsbeschreibung: Seit 1990 entwickelte sich das Familienunternehmen Bäckerei Raddatz in Gröditz von der kleinen Backstube zur Großbäckerei.

Unsere vielen Filialen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg werden von einem eigenen Fuhrpark täglich mit frischen Backwaren beliefert. Der Einsatz erfolgt ab Gröditz und in der Regel ab 0:00 Uhr bzw. 01:00 Uhr.

Wir suchen zur weiteren Team-Verstärkung

Kraftfahrer (w/m/d).

Zu den Arbeitsaufgaben gehören:
• Kommissionierung von Waren
• Belieferung unserer Filialen

Anforderungen:
• Sauberkeit, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
• Kundenfreundlichkeit
• Bereitschaft zur Samstagarbeit
• Grundkenntnisse Beladen, Entladen, Warenlieferung,
Warenzustellung
• Führerschein (mindestens Klasse B / bis 3,5t)
• wünschenswert Führerscheine C1/C1E oder C/CE
• wünschenswert Befähigung nach
Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG),
• wünschenswert Gesundheitszeugnis
• Mobilität zum Arbeitsort

Arbeitszeit:
• 40 Stunden wöchentlich
• an 5 Tagen (innerhalb montags bis samstags)
• regulär von ca. 0:00 Uhr bis 08:30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen:

• per Post an die
Raddatz GmbH /Herr Janowski
Gewerbering 10
01609 Gröditz
• per e-Mail: s.janowski@baeckerei-raddatz.de
• telefonisch 0173 / 789 27 62 (Herr Janowski)


Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden ( Vollzeit oder Teilzeit)
Vergütung: Information durch den Arbeitgeber
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein: B (Pkw bis 3,5 t - früher Klasse 3)
sonstige Anforderungen: keine Angabe
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 20.05.2024 13:48