Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 24677-SB-21042023
Industriekauffrau/Industriekaufmann (m/w/d) Ausbildung 2024 / Gröditz
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01609 Gröditz
frühster Beginn der Tätigkeit: 02.09.2024
Stellenanzahl: 1
Berufsbranche: Büro / Personal
Angebotsbeschreibung: Die MAB Gröditzer Metall- und Anlagenbau GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen an der nörd-lichen Landesgrenze Sachsens zu Brandenburg.
Unser Hauptarbeitsgebiet sind die Bereiche Anlagenbau und Stahlbau mit Spezialisierung auf Gießerei-, Tank-, Strahl- und Umwelttechnik. Wir bieten komplette Dienstleistungen an - von der Entwicklung, Projektierung und Konstruktion, bis hin zur Fertigung und Montage.

Entscheidend für den langfristigen Erfolg sind unsere Mit-
arbeiter und Mitarbeiterinnen. Zum Ausbildungsjahr 2024
suchen wir daher eine/n Auszubildende/n (m/w/d) im Beruf

Industriekauffrau/Industriekaufmann.
(Dauer der Ausbildung 3 Jahre)


Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung.

In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere.

Zu ihren Zuständigkeitsbereichen im Verkauf gehören die Ausarbeitung von Kalkulationen und Preislisten und die Führung von Verkaufsverhandlungen mit den Kunden. Sind sie in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Industriekaufleute im Geschäftsverkehr anfallende Vorgänge.

Durch die fortschreitende Digitalisierung der Arbeits- und Berufswelt können sich Aufgabenfelder verändern und Chance bieten, sich mit neusten Technologien, Verfahren oder Systemen zu befassen.

Die praktische Ausbildung erfolgt bei uns im Unternehmen, der theoretische Teil findet in der Berufsschule statt (Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Riesa).



Sie sollten mitbringen:

• Realschulabschluss
• guten Noten in Mathematik, Deutsch, Englisch,
Wirtschaft
• Kommunikationsfähigkeit, Kontaktbereitschaft und
Kunden- und Serviceorientierung
• kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick
und Durchsetzungsvermögen
• Organisatorische Fähigkeiten
• Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit
• Motivation, Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit


Ihre Bewerbung senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail.

• per Post an die
MAB Gröditzer Metall- und
Anlagenbau GmbH & Co. KG
Am Stahlwerk 10, 01609 Gröditz

• per e-Mail: technik@mab-groeditz.de
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden ( Vollzeit)
Vergütung: Information durch den Ausbildungsbetrieb
Befristung: 31.08.2027
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: keine Angabe
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 20.05.2024 15:13