Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 23070-MK-07012022
logo_v3.png, 14kB
Zerspanungsmechaniker (m/w/d)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01609 Gröditz
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.09.2022
Stellenanzahl: 2
Angebotsbeschreibung: Zerspanungsmechaniker (m/w/d) fertigen Präzisionsbauteile meist aus Metall durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Diese richten sie ein und überwachen den Fertigungsprozess.
Sie arbeiten in metallverarbeitenden Betrieben, in denen durch spanende Verfahren Bauteile gefertigt werden, z.B. im Maschinen-, Stahl- oder Leichtmetallbau, in Gießereien oder im Fahrzeugbau.
Ausbildung dauert in der Regel 3 ½ Jahre - Berufsschule Riesa
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: Die konkrete Ausbildungsvergütung erfragen Sie bitte beim Arbeitgeber.
Befristung: 28.02.2026
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: * guten Realschulabschluss ( Mathematiknote 3)
* motiviert und lernbereit
* körperlich belastbar
* zuverlässig
* technisches Interesse und Verständnis
* PC-technisches Verständnis
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 15.08.2022 11:01