Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 22019-KM-11032021
logo_v3.png, 14kB
Fleischer/in (Ausbildung Fleischer/in 2021)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01662 Meißen
frühster Beginn der Tätigkeit: 06.09.2021
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Unsere Fleischerei sucht für den Ausbildungsbeginn 2021 einen engagierten Jugendlichen(m/w) für die Ausbildung zum Fleischer.

Im Ausbildungsbetrieb lernst du beispielsweise:

• wie man Fleisch von Schweinen, Rindern oder Lämmern beurteilt, klassifiziert und zerlegt und die Teilstücke zur weiteren Verwendung vorbereitet

• wie man Fleischsorten und Teilstücke auswählt, Füllungen herstellt, Fleischstücke portioniert, würzt und mariniert und für den Verkauf vorbereitet

• was man bei der Herstellung von Koch-, Brüh- und Rohwurst wissen muss

• wie Rohstoffe und (Halbfertig-)Erzeugnisse fachgerecht gelagert werden

• wie man die Anlagen, Maschinen und Geräte reinigt, vorbereitet und bedient

• welche rechtlichen Vorschriften, z.B. über Lebensmittelhygiene, man beachten muss und was man über die Qualitätskontrolle wissen muss

• wie Waren verpackt, gekennzeichnet und für den Transport vorbereitet werden

• was man über das Kuttern (beim Herstellen von Brühwurst) und das Trocknen von Wurst wissen muss, wie man Pökel- und Räucherwaren, Hackfleisch und Hackfleischerzeugnisse herstellt

• was bei Verkaufs- und Beratungsgesprächen mit Kunden wichtig ist

• wie man Zeitaufwand und Personalbedarf einschätzt, die Reihenfolge der Produktherstellung festlegt und Listen zur Warenbeschaffung führt


Darüber hinaus werden während der gesamten Ausbildung Kenntnisse über Themen wie Rechte und Pflichten während der Ausbildung, Organisation des Ausbildungsbetriebs und Umweltschutz vermittelt.

In der Berufsschule erwirbt man weitere Kenntnisse:
• in berufsspezifischen Lernfeldern (z.B. Beraten von Kunden, Planen von Veranstaltungen und Verpacken von Produkten)

• in allgemeinbildenden Fächern wie Deutsch und Wirtschafts- und Sozialkunde

Wenn Du Interesse an dieser vielseitigen, krisensicheren Ausbildung hast, freuen wir uns auf Deine Bewerbung und geben Dir auch gerne die Möglichkeit, uns im Rahmen eines Praktikums kennenzulernen.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): keine Angabe (Vollzeit)
Vergütung: Das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen.
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: Geforderter Bildungsabschluss: Hauptschulabschluss, Bewerber muss mindestens diesen Bildungsabschluss besitzen.
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 13.05.2021 23:33