Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 21638-KM-11122020
logo_v3.png, 14kB
Fachkraft - Fahrbetrieb (m/w/d)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01662 Meißen
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.09.2021
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Gesucht werden zum Ausbildungsbeginn für 2021 Fachkräfte im Fahrbetrieb (m/w/d).

Fachkräfte im Fahrbetrieb führen Verkehrsmittel des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und sorgen für die sichere Beförderung der Fahrgäste.

Ausbildungsschwerpunkte:

• pünktliches und kundenorientiertes Führen von Bussen
• Informieren und Sichern der Fahrgäste bei Störungen und Unfällen
• Betriebssicherheit und Einsatzbereitschaft von Fahrzeugen herstellen
• Pflege von Fahrzeugen und Zubehör
• Planung und Disposition des Fahrbetriebes
• Kundenorientierte Fahrplangestaltung
• qualitätsgerechte Kundenberatung
• Verkauf von Fahrkarten und Souvenirs

Informationen zur Bewerbung

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine Bewerbungsunterlagen - bevorzugt per E-Mail - (ausschließlich im PDF-Format) an:

Verkehrsgesellschaft Meißen mbH
Frau Julia Schulz
Personalabteilung
Hafenstraße 51
01662 Meißen

E-Mail: personal@vg-meissen.de
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): keine Angabe (Vollzeit)
Vergütung: Tarifvertrag: Rahmentarifvertrag für Arbeitnehmer im Regionalverband Sachsen der AVN (Gehalt: 1. Ausbildungsjahr: 900€; 2. Ausbildungsjahr: 950€; 3. Ausbildungsjahr: 1000€; 4. Ausbildungsjahr: 1; Unterkunft wird nicht gestellt)
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: Ausbildungsvoraussetzungen:

• mindestens Realschulabschluss
• gute Kenntnisse Mathematik, Deutsch, Informatik und Englisch
• sprachliche Kompetenz
• selbstbewusstes und korrektes Auftreten
• Bereitschaft, eigenständig sowie nach Vorgaben zu arbeiten
• gesundheitliche Eignung nach § 32 JArbSchG
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 14.05.2021 00:20