Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 21588-IS-01122020
logo_v3.png, 14kB
Pflegefachmann/-frau (m/w/d)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01589 Riesa
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.09.2021
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Im Seniorenhaus „Albert Schweitzer“ in Riesa stehen ab 01.09.2021 zur Verfügung:

Ausbildungsstellen zur/zum Pflegefachfrau/-mann

Das Berufsbild:
- Pflege, Betreuung und Versorgung erkrankter oder pflegebedürftiger Menschen
- Unterstützen bei den Verrichtungen des täglichen Lebens (Körperpflege, Ernährung, Kleiden …)
- medizinisch-pflegerische Aufgaben der Behandlungspflege (Verbände, Injektionen, Medikamentengabe …)

Die Ausbildung:
- 3 Jahre Ausbildung in Theorie und Praxis
- persönliche und fachliche Begleitung durch qualifizierte Praxisanleiter unseres Hauses und kollegiale Einbindung in die Teams
- theoretische Ausbildung in der Berufsfachschule der Diakonissenanstalt Dresden oder wohnortnah im Berufsschulzentrum Großenhain
- verschiedene interessante Praktika (z.B. Krankenhaus, Hospiz, Reha, ambulanter Dienst, Psychatrie, Pädiatrie)
- spannender Mix aus Anleitung und Selbstständigkeit
- jährliche Azubi-Projekttage
- Religion – Erleben und Leben
- überdurchschnittliche Vergütung schon in der Ausbildung und später im Berufsleben sowie Jahressonderzahlungen und Betriebliche Altersvorsorge
- Balance von Freizeit & Beruf – flexible Dienstzeiten, Urlaubstage über dem
- gesetzlichen Mindesturlaub

Wir freuen uns auf engagierte junge Menschen, die Freude daran haben, im Team zu lernen, zu arbeiten und die diakonische Dienstgemeinschaft mit zu gestalten.

Vollständige und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Diakonie Meissen gGmbH
SeniorenHaus Albert Schweitzer
Robert-Koch-Straße 7, 01587 Riesa

Gern senden wir Ihre Bewerbungsmappe nach dem Auswahlverfahren an Sie zurück, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie an einer Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht interessiert sind und vernichten diese sachgerecht.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: Tarifvertrag: AVR des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche Deutschland
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: Die Voraussetzungen:
- Guter Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mit Abschluss Sozialassistent/in
- Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
- Ärztlich bestätigte gesundheitliche Eignung – Gesundheitszeugnis
- Gespür für soziale Arbeit und medizinisch-pflegerisches Interesse
- Gutes Kommunikationsverhalten und Einfühlungsvermögen
- Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 07.05.2021 00:13