Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 21488-IS-10112020
logo_v3.png, 14kB
Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01589 Riesa
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.08.2021
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung:
Eine Traditionsbäckerei in Riesa bietet zwei Ausbildungsplätze zum/zur Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Bäckerei).

Tätigkeitsprofil:

Fachverkäufer/innen im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei verkaufen Backwaren jeglicher Art, Konditoreiwaren und bereiten Imbisse vor.
Sie bedienen und beraten ihre Kunden, präsentieren ihre Waren und halten den Verkaufsraum sauber und bedienen den Ladenbackofen.

Interessen:
- Vorliebe für Umgang mit Nahrungsmitteln, Lebensmitteln, Getränken (z.B. Imbisse vorbereiten und herstellen)
- Neigung zu kundenorientierter Tätigkeit (z.B. Kunden bedienen und beraten, auf individuelle Kundenwünsche eingehen)
- Neigung zu praktisch-zupackender Tätigkeit (z.B. Waren in Verkaufstheken ein- und ausräumen, Verkaufsräume reinigen und Verpackung von Lebensmitteln
- Neigung zu kaufmännischem Denken (z.B. Waren verkaufen, verkaufsfördernde Maßnahmen durchführen)
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Hauptschulabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: Voraussetzungen:
- freundlich und kontaktfreudig
- Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Motivation/ Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 28.11.2020 17:07