Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 21480-IS-09112020
logo_v3.png, 14kB
Tischlerhelfer m/w/d (Helfer/in - Holz, Flechtwaren)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01587 Riesa
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Als Helfer - Tischlerhelfer (m/w/d) wirst Du zukünftig ein wichtiger Bestandteil unseres Kundenunternehmens in Riesa sein.
Hierbei handelt es sich um ein Angebot der Arbeitnehmerüberlassung.
Die Arbeitszeit ist Vollzeit von Montag bis Freitag.

Die Aufgaben als Helfer - Tischlerhelfer (m/w/d) umfassen nachfolgende Bereiche:
- Einbau von Fenstern und Türen, Holzbearbeitung, Fräsen, Malern, Spachteln
- Verarbeitung von Hölzern mit verschiedenen Maschinen
- Fenster- und Türenbau
- Montage und Reparatur
- Tätigkeiten bei der Herstellung und der Einsetzung von Holzteilen

Unsere Leistungen:
- Sehr gute Übernahmechancen
- Langfristiger Einsatz im Kundenunternehmen
- Übernahme der Kosten für arbeitsmedizinische Untersuchungen
- Abschlagszahlungen
- Zugang zu langfristigen Einsätzen bei regionalen Unternehmen in Ihrer Wohnortnähe
- Ein freundliches und sympathisches Team als Ansprechpartner vor Ort
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: nach Tarifvertrag iGZ/DGB
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: Was Du dazu brauchst?
Deine Kenntnisse und Fähigkeiten als Helfer - Tischlerhelfer (m/w/d):
- Möbel-, Gehäusetischlerei
- Bautischlerei
- Fenster- und Türenbau
- Holzbauteile herstellen

Sprachkenntnisse:
- Deutsch (Erweiterte Kenntnisse)
Deine persönlichen Stärken zeichnen Dich aus:
- Auffassungsfähigkeit/-gabe
- Motivation/Leistungsbereitschaft
- Selbständiges Arbeiten
- Teamfähigkeit
- Lernbereitschaft
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 28.11.2020 08:13