Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 20791-KM-26052020
logo_v3.png, 14kB
Servicekraft // Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Konditorei)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01662 Meißen
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Gesucht wird zum Beginn im September 2020

ein(e) engagierte(r) und motivierte(r) Servicekraft/ Verkäufer,-in für unsere zwei Geschäfte (Konditorei mit Cafe) in Meißen.

Zum Aufgabenprofil:

Ihr Arbeitsplatz befindet sich im Laden mit einem Cafe.
Sie haben alle zugehörigen Tätigkeiten im Service und Verkauf durchzuführen, die zum reibungslosen Betriebsablauf und zur Erhaltung des Betriebes notwendig sind.
Es handelt sich ausschließlich um den Verkauf und Service im Bereich mit Konditoreiwaren, Kaffee und Eis.
Für die Ausübung der Tätigkeiten sind Erfahrungen im Verkauf bzw. im Servicebereich sowie Kenntnisse in der Handhabung moderner Kassensysteme wünschenswert.

Die Stelle ist auch in Teilzeit m Rahmen der Öffnungszeiten des Geschäftes möglich.
Die Beschäftigung kann auch im Nebeneinkommen oder in Vollzeit als Springer zwischen den 2 Geschäften ausgeübt werden.

Die Arbeitszeiten erfolgen nach Dienstplan und sind u.a. auch am Wochenende auszuführen.

Die Bereitschaft zur Wochenendarbeit sollte vorhanden sein.

Sie sind interessiert?
Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung, die Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an uns richten.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): keine Angabe (Vollzeit oder Teilzeit)
Vergütung: Das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen.
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: - Grundkenntnisse Kundenberatung, -betreuung, Servieren
- Grundkenntnisse im Verkauf feine Backwaren, Konditoreiwaren
- Belastbarkeit, Flexibilität, Kundenorientierung, Motivation/ Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit
- Belehrung nach Infektionsschutzgesetz (Gesundheitszeugnis)
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 18.09.2020 21:17