Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 20506-KM-18032020
logo_v3.png, 14kB
Fachangestellte/r für Bäderbetriebe für Meißen
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01662 Meißen
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Die Städtische Dienste Meißen GmbH sucht zur Unterstützung des Teams im Freizeitbad „Wellenspiel“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d) in Vollzeit mit 40 Stunden pro Woche und an Wochenenden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:
• Beaufsichtigung des Badbetriebes
• Kontrolle und Gewährleistung des technischen Betriebsablaufes
• Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten
• Durchführung von Kursen
• Besucherbetreuung.

Sie arbeiten im Rahmen der Öffnungszeiten des Bades und in Absprache mit dem Arbeitgeber von Montag bis Sonntag von 06:00 Uhr bis 23:00 Uhr.

Was wir Ihnen bieten:
• eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen Freizeitbad mit Innen- und Außenbereich, einer großen Saunalandschaft sowie einer
hauseigenen Gastronomie
• individuelle Einarbeitung durch unser junges, engagiertes Team
• unbefristetes Arbeitsverhältnis mit überdurchschnittlicher Vergütung
• 30 Tage Urlaub, kostenfrei Mineralwasser während der Dienstzeiten, Nutzung der vergünstigten Personalangebote in der Gastronomie, monatliche Gutscheine zur Nutzung unseres Freizeitbades für Familie sowie Freunde und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen bis spätestens 12.08.2019 postalisch oder alternativ per E-Mail ausschließlich im PDF-Format an die unten aufgeführte Anschrift. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontaktdaten:
Städtische Dienste Meißen GmbH
Herrn Falk Müller
Berghausstraße 2
01662 Meißen

Tel.-Nr.: 03521/701157

E-Mail: falk.mueller@wellenspiel.de
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: Das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen.
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: Was Sie mitbringen:
• zum Arbeitsbeginn abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachangestellten
• erweiterte Kenntnisse Bäder- und Schwimmbadtechnik
• hohe Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Motivation und Kundenfreundlichkeit
• Bereitschaft zum Schichtdienst auch an Wochenenden und Feiertagen
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 06.07.2020 05:24