Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 20293-BM-06022020
logo_v3.png, 14kB
Matrose der Binnenschifffahrt (m/d/d) (Matrose/Matrosin)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01665 Diera-Zehren
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.04.2020
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Für das Ausflugsschiff "Clara von Assisi" suchen wir ab 01.04.2020 einen Matrosen (m/w/d) für die Binnenschifffahrt.
Sie begleiten unsere Ausflugsfahrten zwischen Meißen und Riesa, daher sollten Sie Freude im Umgang mit Menschen haben.

Allgemeine Anforderungen:
- Abgeschlossene Ausbildung zum Matrosen oder ähnliches
- Gültiges Schifferdienstbuch
- Erfahrung in der Gastronomie wünschenswert

Aufgaben:
- Unterstützung des Schiffsführers bei den täglichen Arbeiten
- Erledigung aller relevanten Schiffsarbeiten vor, während und nach dem Fahreinsatz
- Betreuung unserer Fahrgäste
- Kassieren der Fahrkarten
- Getränkeservice

Ihr Profil:
- sorgfältiger Arbeitsweise
- ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
- Teamfähigkeit
- Service- und kundenorientiertes Handeln

Wir bieten Ihnen
- Individuelle und flexible Arbeitszeitmodelle: von einer 3-Tage-Woche bis zu einer 5-Tage-Woche
- einen befristeten Vertrag für die Saison 2020
- eine gute und faire Bezahlung
- bei erfolgreicher Saison garantieren wir Ihnen eine Wiedereinstellung für die nächste Saison (April bis Dezember)
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: Das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen, bei der Besetzung des Stellenangebotes findet kein Tarifvertrag Anwendung.
Befristung: 31.12.2020
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: - Zwingend erforderlich Festmachen Schiffe
- Erweiterte Kenntnisse Binnenschifffahrt
- Grundkenntnisse Fahrscheinverkauf, Ticketing, Getränke zubereiten und anrichten
- Zwingend erforderlich Deutsch
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 30.03.2020 14:20