Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 20263-IS-30012020
logo_v3.png, 14kB
Schwimmmeister und Mitarbeiter im städtischen Bauhof m/w/d (Fachangestellte/r für Bäderbetriebe)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01616 Strehla
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Wir suchen zur sofortigen Einstellung einen Schwimmmeister und Mitarbeiter im städtischen Bauhof.
Ihre Aufgaben:
- Aufsichts-und Rettungsdienst
- Anleitung/Kontrolle des dem Schwimmmeister unterstellten Personals
- Ordnungs-und Sicherheitspflichten
- Sonderaufgaben (z.B. Schwimmunterricht u.a.)
- Technischer Aufgabenbereich
- außerhalb der Badesaison Verrichtung aller erforderlichen Aufgaben im städtischen Bauhof (z.B. Pflege-und Unterhaltungsarbeiten von städtischen Flächen, Park-und Grünanlagen usw.)
- handwerkliche Arbeiten (Kleinreparaturen im Bereich der kommunalen Wohnungsverwaltung
- Betreuung, Aufbau gemeindlicher Veranstaltungen
- Winterdienst und Hochwasserschutz
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: nach Haustarif EG 5 (April-Okt.) /EG 3 (Nov.-März)
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: (ADKZ: 53142900)
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein: B (Pkw bis 3,5 t - früher Klasse 3)
sonstige Anforderungen: - abgeschlossene Berufsausbildung als staatl. geprüfter Schwimmmeister/in oder als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe
- Berufserfahrungen sind von Vorteil
- Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses
- Nachweis 1. Hilfe-Ausbildung
- Einfühlungsvermögen, selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Einsatzbereitschaft
- Übernahme von Verantwortung
- handwerkliches Geschick
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 19.02.2020 15:30