Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 19601-BM-13082019
logo_v3.png, 14kB
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter im Bereich Kämmerei
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01683 Nossen
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.01.2020
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: In der Stadt Nossen ist zum 01.01.2020 eine Stelle als Sachbearbeiter/-in im Bereich Kämmerei (m/w/d) zu besetzen.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Zu den vielseitigen und interessanten Arbeiten gehören u.a.:

- Abwicklung von Geschäfts- und Finanzbuchhaltung
- Führung der Barkasse
- Belegablage / Kassenarchiv
- Allgemeine Querschnittsaufgaben im Fachamt

Wir erwarten

- einen Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. Angestelltenlehrgang I oder
- eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich,
- jeweils ergänzt durch mehrjährige Erfahrungen in der kaufmännischen / doppischen Buchführung,
- gründliche und umfassende Kenntnisse des Kommunalen Haushaltsrechts (SächsGemO, SächsKomHVO, SächsKomKBVO, VwV KomHSys)

Wir bieten Ihnen

- ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD)
- die im öffentlichen Dienst übliche Altersvorsorge (ZVK)

Schwerbehinderte werden bei Vorliegen gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre kompletten, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (u.a. Lebenslauf, Zeugnisabschriften, lückenloser Tätigkeitsnachweis) richten Sie bitte bis zum 20.09.2019 an die Stadtverwaltung Nossen, Hauptamt, Markt 31, 01683 Nossen.

Mit der Zusendung Ihrer Unterlagen erklären Sie sich mit deren Weiterleitung an die zuständigen Stellen (z. B. Personalrat) einverstanden.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 30 Stunden (Teilzeit)
Vergütung: Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD).
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein:
sonstige Anforderungen: - anwendungssichere PC-Kenntnisse in den Programmen Microsoft WORD, Outlook und EXCEL
- Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 21.09.2019 19:59