Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 19512-BM-31072019
logo_v3.png, 14kB
Gebäudereiniger (m/w/d) (Helfer/in - Reinigung)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01723 Kesselsdorf
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Wir sind ein kleines Unternehmen, das sich auf Hausmeister- und Reinigungsdienste sowie Trockenbau spezialisiert hat.

Ab sofort suchen wir eine/n Mitarbeiter/n für typische Reinigungstätigkeiten von Privat- und Gewerberäumen sowie Treppenhäusern.
Sie sollten möglichst Erfahrungen in der Reinigung haben, zuverlässig und sorgfältig arbeiten und im Besitz eines PKW-Führerscheins sein.
Der Einsatz erfolgt in Kesselsdorf, Freital und Dresden.
Für die Einsätze wird Ihnen ein Dienstfahrzeug zur Verfügung gestellt.
Vollzeit, Teilzeit - flexibel
40 Wochenstunden
Arbeitszeitrahmen Mo-Fr zwischen 07:00 und 16:00 Uhr, Teilzeittätigkeit oder Minijob sind ebenfalls möglich.

Wir bieten Ihnen eine Vollzeittätigkeit aber auch die Möglichkeit, eine Teilzeittätigkeit oder einen Minijob bei uns aufzunehmen.

Bei langjähriger Berufserfahrung und einer abgeschlossenen Ausbildung in der Branche zahlen wir auch einen übertariflichen Lohn.

Sollten Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, so können Sie sich unter den angegeben Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: Tarifvertrag Gebäudereiniger
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Angabe
PKW benötigt: keine Angabe
Führerschein: B (Pkw bis 3,5 t - früher Klasse 3)
sonstige Anforderungen: - Gebäudeinnen-/Unterhaltsreinigung, Reinigen
- Verhandlungssicher Deutsch
- Auffassungsfähigkeit/-gabe, Belastbarkeit, Flexibilität, Motivation/ Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 25.08.2019 20:48