Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 19375-BM-03072019
logo_v3.png, 14kB
Verfahrensmechaniker/Industriemechaniker (m/w/d)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01723 Kesselsdorf
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Die thyssenkrupp Carbon Components GmbH betreibt in Kesselsdorf bei Dresden eine CFK-Fertigungslinie.
Im Fokus steht dabei die Entwicklung und Produktion von Leichtbaukomponenten sowie die Prozessoptimierung und -automatisierung.
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen Verfahrensmechaniker/Industriemechaniker (m/w/divers).
Das Arbeitsverhältnis ist vorerst auf ein Jahr befristet.
Sie verstärken das Team der thyssenkrupp Carbon Components GmbH ab sofort bei der Herstellung von Prototypen und Kleinserien.

Aufgaben:
-Sie bedienen eigenständig komplexe Anlagen und Maschinen zur Herstellung von CFK-Rädern.
-Sie drapieren nach Arbeitsanweisung technische Textilien in Werkzeuge und setzen daraus einen Radstern zusammen.
-Die Reinigung und Aufbereitung der Werkzeuge liegt ebenfalls in Ihrem eigenständigen Aufgabenfeld.
-Die Sicherstellung der Qualitätsanforderungen sowie die Dokumentation der prozessrelevanten Daten runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Bewerbungen bitte im PDF-Format per e-mail: Elisabeth.wiese@thyssenkrupp.com
oder über
http://karriere.thyssenkrupp.com
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: Das konkrete Lohnangebot ist beim Arbeitgeber zu erfragen.
Befristung: 14.07.2020
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: -Sie haben eine technische oder handwerkliche Ausbildung, idealerweise im Bereich Verfahrensmechanik oder Industriemechanik erfolgreich absolviert.
-Sie bringen erste Berufserfahrungen im industriellen Bereich sowie ein gutes mathematisches und technisches Verständnis mit.
-Sie verfügen über gute Kenntnisse aus dem Faserverbundbereich, sind ein Teamplayer und kommunikationsstark.
-Sie sind aufgeschlossene gegenüber technischen Neuerungen und lernen sich schnell in neue Aufgaben ein.
-Handwerkliches Geschick, Einsatzbereitschaft und Engagement runden Ihr Profil ab.
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 16.07.2019 08:11