Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 18271-IS-02012019
logo_v3.png, 14kB
Abkanter m/w (Blechpresser/in)
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01591 Riesa
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Als Mitarbeiter in der Abkantabteilung stellen Sie Biegeteile nach Kundenwunsch her. Diese
Aufgabe ist sehr abwechslungsreich, da wir als Lohnfertiger jeden Tag andere Aufträge bearbeiten.
Es ist eine sehr anspruchsvolle Tätigkeit, Bleche in den richtigen Winkel zu biegen. Kenntnisse über Materialarten und ihr Verhalten sind daher unverzichtbar.

Die Aufgaben beim Abkanten:

- Einrichtung der Maschinen
- Aufspannen und Ausrichten von Werkstücken
- Abarbeiten von selbst erstellten CNC-Programmen
- Qualitätskontrolle
- Erstellung notwendiger Programmkorrekturen
- Wartung, Pflege und Instandhaltung der Maschinen
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: ortsüblich
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: nicht relevant
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Ja
Führerschein: B (Pkw bis 3,5 t - früher Klasse 3)
sonstige Anforderungen: Fähigkeit im Team zu arbeiten
- Bereitschaft in Schichten zu arbeiten (3-Schichtsystem)
- Freude, sich neues Wissen anzueignen
- gute Deutschkenntnisse

Wenn Sie bei Rime arbeiten wollen, sollten Sie einige Grundvoraussetzungen erfüllen. Am wichtigsten sind eine abgeschlossene Berufsausbildung aus der Stahl- oder Metallbranche und die Fähigkeit, Zeichnungen zu lesen. Der Umgang mit CNC-Abkantpressen muss Ihnen vertraut sein. Außerdem benötigen Sie praktische Erfahrungen im Abkanten von Blechen.

Für auswärtige Bewerber/innen sind der Führerschein und ein Fahrzeug zum Arbeitsort erforderlich.
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 21.05.2019 07:35