Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 18104-KM-16112018
logo_v3.png, 14kB
Kraftfahrzeugführer/in - Ver- und Entsorgung
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01662 Meißen
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n einsatzbereite/n und zuverlässige/n Mitarbeiter/in für die Bedienung und Führen eines Kanalreinigungs- bzw. Entsorgungsfahrzeuges.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Transport von Fäkalien und Abwasser aus abflusslosen Gruben sowie teil- und vollbiologischen Kläranlagen
- Leeren und Reinigen von Fettabscheideranlagen
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: 12,00 Euro pro Std.
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein: B (Pkw bis 3,5 t - früher Klasse 3)
C (Lkw > 7,5 t - früher Klasse 2)
sonstige Anforderungen: - Voraussetzung ist die Bereitschaft sich mit der Technik unserer verschiedenen Entsorgungsfahrzeuge auseinander zu setzen
- der Besitz des Führerscheines Klasse "C" ist notwendig
- Sprachkenntnisse/Grundkenntnisse Deutsch
- Analyse- und Problemlösefähigkeit, Flexibilität, Kundenorientierung, Motivation/ Leistungsbereitschaft
- Zwingend erforderlich Befähigung nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG
- Fahrerkarte
- zum Arbeitsort ist ein Fahrzeug vorteilhaft
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 24.05.2019 21:26