Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 18027-AM-05112018
logo_v3.png, 14kB
Hochbaufacharbeiter/in
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01609 Gröditz
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.08.2019
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Der Gröditzer Hoch- und Ausbau sucht für das Ausbildungsjahr 2019 Auszuubildende zum/zur Hochbaufacharbeiter/in.

Ausbildungsinhalte:
- Mauerwerk herstellen
- Wärmedämmung anbringen
- Einbau von Stahlbetonfertigteilen
- Estrichverlegung
- betonieren von Wänden
- Schalungen errichten
- Allrounder auf dem Bau
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: tariflich
Befristung: 31.07.2021
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Hauptschulabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: - Gute körperliche Konstitution (z.B. beim Heben und Tragen von Baumaterial)
- Handwerkliches Geschick und AugeHandKoordination (z.B. Anbringen von Wärmedämmungen oder Nachglätten einer Betondecke)
- Umsicht und Schwindelfreiheit (z.B. bei der Arbeit auf Leitern und Gerüsten)
- Teamfähigkeit (z.B. beim Betonieren großer Flächen)
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 18.07.2019 09:35