Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 18026-AM-05112018
logo_v3.png, 14kB
Dachdecker/in
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01609 Gröditz
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.08.2019
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Der Gröditzer Hoch- und Ausbau sucht für das Ausbildungsjahr 2019 Auszubildende zum/zur Dachdeckerin.

Dachdecker/innen stellen Holzkonstruktionen für Dachstühle her und decken und bekleiden Dach- und Wandflächen mit Dachplatten, -ziegeln, -steinen, Schindeln oder anderen Deckwerkstoffen. Sie führen Abdichtungen an Dach- und Wandflächen, Balkonen und Terrassen sowie an Bauwerken durch, stellen Unterkonstruktionen für Außenwandbekleidungen her, montieren diese und gestalten Gebäudeaußenwände mit vorgehängten Fassadenbekleidungen. Auch bauen sie Blitzschutzanlagen, Schneefangsysteme, Dachrinnen, Fallrohre, Dachflächenfenster oder Lichtkuppeln ein und installieren Solarthermie- und Fotovoltaikanlagen einschließlich elektrischer Komponenten und Anschlüsse auf Dächern und an Fassaden.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: tariflich
Befristung: 31.07.2022
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Hauptschulabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: - gute körperliche Verfassung
- handwerkliches Geschick, Trittsicherheit, Höhentauglichkeit
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 18.07.2019 09:51