Ausbildungsstelle
Stellen-Nr.: 17398-CR-14082018
logo_v3.png, 14kB
Tierwirt/in - Rinderhaltung
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01561 Lampertswalde OT Quersa
frühster Beginn der Tätigkeit: 01.08.2019
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Für die Sächsische Milcherzeugergenossenschaft Quersa e.G. wird ein/e Tierwirt/in für Rinderhaltung gesucht.

Ausbildungsinhalte:
Rinder zu halten und zu vermarkten ist die Aufgabe von Tierwirten und Tierwirtinnen der Fachrichtung Rinderhaltung. Ob in Zucht-, Mast- oder Milchviehbetrieben, sie versorgen die Tiere von der Geburt bis zum Verkauf oder zur Schlachtung. Dabei beachten sie Hygiene-, Tier- und Verbraucherschutzvorschriften.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Berufsschule: Dresden
Der Arbeitgeber bietet die Möglichkeit eines betrieblichen Praktikums.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: ortsüblich
Befristung: 31.07.2022
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: Hauptschulabschluss
erforderlicher Berufsabschluss: keine Angabe
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein: M (Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor - früher Klasse 4)
sonstige Anforderungen: * Hauptschulabschluss
* Freude und Interesse am Umgang mit Tieren
* Interesse an der Natur und biologischen Vorgängen
* technisches Verständnis
* betriebswirtschaftliches Interesse
* Bereitschaft zur Schichtarbeit
* Movbilität zum Erreichen des Ausbildungsortes Quersa erforderlich.
* Mathematik- und Deutschnote werden mindestens mit 3,0 erwartet.
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Berufsberater(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 21.07.2019 15:49