Arbeitsstelle
Stellen-Nr.: 16997-KM-13062018
logo_v3.png, 14kB
Zerspanungsmechaniker/in - Drehtechnik
Überblick
sozialversicherungspflichtig: Ja
Arbeitsort: 01662 Meißen
frühster Beginn der Tätigkeit: ab sofort
Stellenanzahl: 1
Angebotsbeschreibung: Wir sind ein mittelständiges, metallverarbeitendes Unternehmen und suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n konventionellen Dreher/in.

Unser Unternehmen steht für Lohnfertigung mit CNC- und konventioneller Technik in vielfältigen Gewerken der Metallbearbeitung. Wir sind Zulieferer von Serien- und Einzelteilen sowie Baugruppen für verschiedenste Bereiche, u.a. Textil- und Druckmaschinenbau, Automobilindustrie, Elektromaschinenbau sowie Medizin- und Messtechnik.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a. das Einrichten und die Bedienung von konventionellen Drehmaschinen, das Lesen von Zeichnungen, das Messen und Prüfen sowie die Qualitätskontrolle nach dem Fertigungsprozess.

Sie arbeiten in Normalschicht Montag bis Freitag von 05:00 Uhr -14:00 Uhr bzw. ist eine Zeitverschiebung von 06:00 Uhr bis 15:00 Uhr in Absprache mit dem Arbeitgeber möglich.


Ihre Bewerbung senden sie bitte schriftlich oder per E-Mail zu Händen Frau Knecht.
Konditionen
Arbeitszeit (pro Woche): 40 Stunden (Vollzeit)
Vergütung: 9,81 Euro pro Std.
Befristung: unbefristet
Anforderungen an Bewerber
mindest erforderlicher Schulabschluss: keine Angabe
erforderlicher Berufsabschluss: (ADKZ: 24232926)
mindest erforderliche Hochschulabschlussart: keine Zuordnung
PKW benötigt: Nein
Führerschein:
sonstige Anforderungen: - Berufsausbildung aus Zerspanungsmechaniker, Werkzeugbauer von Vorteil
- erweiterte Kenntnisse Maschinen- und Anlageneinrichtung, Maschinen- und Anlagenführung, - bedienung
- Kenntnisse im konventionellen Drehen
- Zuverlässigkeit, hohe Motivation, selbständige Arbeitsweise

Sie erreichen den Arbeitsort mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie folgt:
* von der Bushaltestelle bis zum Arbeitsort ist es 5-7 min. Fußweg
* mit der S-Bahn bis Meißen-Triebischtal u. dann mit dem Stadtbus Linie C bis Endhaltestelle Buschbad oder
* von Meißen-Bahnhof bis Meißen-Buschbad mit der Linie 413 Meißen-Miltitz-Tanneberg bzw. Linie 418 Meißen-Miltitz-Nossen.
Kontakt
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre(n) zuständige(n)
Fallmanager(in) im Jobcenter um die Kontaktdaten des Arbeitgebers zu erhalten
Ausdruck am 23.05.2019 15:48